In diesem Webinar lernen Sie die Plattform “internet-abc” kennen, besonders die Lernmodule. Sie ermöglichen Ihren Schülerinnen und Schülern, Wissen zu erarbeiten zu Themen, wie z.B. der E-Mail, des Urheberrechts, des Datenschutzes uvm.. Im workshop erhalten SIe die Möglicheit, die Lernmodule zu testen und sich mit anderen Kolleginnen und Kollegen darüber auszutauschen.

Weiterlesen ...

Im Auftrag des Kultusministeriums hat das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg eine Applikation entwickelt, die alle für den DigitalPakt nötigen Kriterien erfüllen und Schulen und Schulträger durch den wechselseitigen Prozess begleiten.
In sieben vorstrukturierten Phasen erarbeiten die Partner ein Medienkonzept für die Schule – vom Zukunftsbild über den Ist-Zustand bis zur Umsetzung und Evaluation.

Weiterlesen ...

Just a minnit:’ – Schnelle Stimmungsbilder für alle Schularten Umfrage-Tools ermöglichen die Auflockerung des Unterrichts und die einfache Aktivierung von Lernenden aller Klassenstufen. Mit wenig technischem Aufwand können große Gruppe Fragen beantworten und gemeinsam auf Grundlage der Antworten diskutieren. So können Lernende den Unterricht mitgestalten.

minnit’ ist eine intuitive und datenschutzrechtlich sichere Web-App, mit der man ad-hoc innerhalb weniger Sekunden eine kurze Umfrage erstellen kann.

Weiterlesen ...

LearningApps.org unterstützt Lern- und Lehrprozesse mit kleinen interaktiven, multimedialen Bausteinen, die online erstellt und in Lerninhalte eingebunden werden. Für die Bausteine (Apps genannt) steht eine Reihe von Vorlagen (Zuordnungsübungen, Multiple Choice-Tests etc.) zur Verfügung. Die Apps stellen keine abgeschlossenen Lerneinheiten dar, sondern müssen in ein Unterrichtsszenario eingebettet werden.

Weiterlesen ...

Die Threema-Work-Lizenz wird Lehrkräften im Geschäftsbereich des Kultusministeriums für die freiwillige dienstliche Kommunikation bereitgestellt. 

Wie lässt sich der Messenger Threema Work einsetzen? An einem konkreten Einsatzszenario, der Durchführung einer Fachkonferenz, zeigt dieser Kurs die Einsatzmöglichkeiten des Messengers. Dabei werden die Elemente Gruppen, Umfragen und Dateiversand beleuchtet und in der konkreten Umsetzung besprochen.  

Weiterlesen ...

Die Threema-Work-Lizenz wird Lehrkräften im Geschäftsbereich des Kultusministeriums für die freiwillige dienstliche Kommunikation bereitgestellt. 

Wie nutzt man Threema Work? Dieser Kurs führt Sie knapp in die Basisfunktionen des Messengers ein. Er zeigt die Oberfläche, erläutert die Durchführung von Umfragen, den Dateiversand über das Smartphone und die Schnittstelle Threema Web sowie die Audio- und Videotelefonieoptionen über den Messenger.

Weiterlesen ...

Die Threema-Work-Lizenz wird Lehrkräften im Geschäftsbereich des Kultusministeriums für die freiwillige dienstliche Kommunikation bereitgestellt. 

Daten sichern mit Threema Work? Dieser Kurs demonstriert die Funktionen Threema Safe und zeigt die Möglichkeiten des Daten-Backups und der Wiederherstellung – auch beim Umzug auf ein neues Gerät – auf. Auch einige kleinere Funktionen, die Ihnen die Arbeit erleichtern können, wie die Sicherung einzelner Chats und die Möglichkeit der Ruhezeitenregelung werden angesprochen.

Weiterlesen ...

Die Threema-Work-Lizenz wird Lehrkräften im Geschäftsbereich des Kultusministeriums für die freiwillige dienstliche Kommunikation bereitgestellt. 

Wie nutzt man Threema Work? Dieser Kurs führt Sie knapp in die Basisfunktionen des Messengers ein. Er zeigt die Oberfläche, erläutert das Anlegen von Kontakten, die Chatfunktionen sowie die Möglichkeiten, Gruppen anzulegen.

Weiterlesen ...

Gewalttaten gegenüber Jüdinnen und Juden nehmen innerhalb Deutschlands ebenso zu wie der Antisemitismus im Internet. Wie beeinflussen der analoge und der virtuelle Judenhass in Deutschland einander? Welche Rolle nehmen soziale Medien wie YouTube und Instagram dabei ein? Und welche Auswirkungen hat dies auf ihre Hauptzielgruppen: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene?

Weiterlesen ...

Das Internet und insbesondere Soziale Netzwerke sind ein fester Bestandteil der Welt von Kindern und Jugendlichen. Als zentrale Kommunikations- und Informationsinfrastruktur dienen sie Jugendlichen dazu, sich mit Freunden zu unterhalten und sich über aktuelle Geschehnisse in der Welt zu informieren.

Weiterlesen ...